Pfandbons für krebskranke Kinder

Veröffentlicht am 14.06.2013 in Service

Foto: Uwe Klein

Die gelbe Spendenbox neben dem Pfandflaschen-Rücknahme-Automaten im EDEKA Markt  in der „Galerie Sonnengarten“ ist zwischenzeitlich ein fester Anlaufpunkt für viele Glienickerinnen und Glienicker geworden. Vor einigen Jahren entstand die Idee Gutes mit den Pfandbons zu tun. Gutes für Vereine oder Gruppen, die dringend auf unser aller Hilfe angewiesen sind.

Die Inhaberin des EDEKA- Marktes, Sabine Nemitz-Pollmann wird immer ein Lächeln ernten, wenn sie einen symbolischen Scheck über die gesammelte Summe übergibt. Doch mit der im Juni begonnenen Spendenaktion zu Gunsten von „Die Waldpiraten“, einem Camp der Kinderkrebsstiftung, möchte sie helfen, Kindern nach meist langer und schwerer Krankheit das Lächeln und Lachen zurückzugeben.

2008 wurde das Waldpiraten-Camp der Deutschen Kinderkrebsstiftung mit dem Nachsorgepreis der Deutschen Kinderkrebsnachsorge ausgezeichnet. 2009 war die im gesamten deutschsprachigen Raum einmalige Freizeiteinrichtung für krebskranke Kinder von der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“, die gemeinsam von Bundesregierung und deutscher Wirtschaft unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten durchgeführt wird, als einer von 365 herausragenden Orten in Deutschland ausgewählt worden.

 

Albert Einstein sagte einmal: „Jeder Tag an dem du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag“.

Helfen Sie mit, dass Kinder die sich in der Nachsorge einer Krebserkrankung befinden, ihr Lächeln zurückgewinnen. Unterstützen Sie die Spendenaktion des EDEKA - Marktes zu Gunsten des Waldpiraten-Camps der Kinderkrebsstiftung.

 

Zufallsfoto

Termine

Alle Termine öffnen.

11.12.2019, 18:30 Uhr Ausschuss für Technische Infrastruktur und Gewerbe

12.12.2019, 19:00 Uhr Fraktionssitzung der SPD/PIRATEN

17.12.2019, 18:30 Uhr Sitzung der Gemeindevertretung

Alle Termine

Counter

Besucher:282105
Heute:16
Online:2