Glückwunsch an Andreas Mathow zum Ehrenamtspreis des Landkreises Oberhavel!

Veröffentlicht am 07.12.2012 in Allgemein

Andreas Mathow, Leiter der Fußballabteilung des SV Glienicke/Nordbahn (SVG), wurde am 4. Dezember 2012 mit dem Ehrenamtspreis des Landkreises Oberhavel ausgezeichnet.
Andreas Mathow steht stellvertretend für den Aufbau- und die Jugendarbeit der Fußballabteilung des SVG in den vergangenen Jahren. Doch auch die von ihm anlässlich eines beruflichen Einsatzes am Horn von Afrika initiierte Spendenaktion für ein somalisches Kinderheim ist ein Zeugnis seines Engagements für das Gemeinwohl.
Vorstand und Mitglieder der Glienicker SPD freuen sich besonders über diese Auszeichnung. Denn für den Ehrenamtspreis vorgeschlagen wurde Andreas Mathow auf Initiative des Vorsitzenden der SPD-Fraktion in der Gemeindevertretung, Uwe Klein.

 

Verliehen wurde der Preis durch Landrat Karl-Heinz Schröter(SPD) und Ernst Dienst, Vorstandsmitglied der Mittelbrandenburgischen Sparkasse (MBS), mit dem jährlich engagierte Menschen aus allen Städten und Gemeinden des Landkreises Oberhavel ausgezeichnet werden, im Rahmen einer Feierstunde im Saal des Kreistags. Mit dem Ehrenamtspreis würdigen die Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS) und Landkreis seit 2008 besonderes gesellschaftliches Engagement zur Stärkung von Gemeinwesen und Demokratie.
 

von: Tim Pommeränig

 

Counter

Besucher:282170
Heute:109
Online:1