Gemeindebibliothek Glienicke/Nordbahn

Veröffentlicht am 10.05.2012 in Allgemein

In einer der letzten Sozialausschusssitzungen stellte die Bibliotheksleiterin Andrea Polster den Arbeitsbericht aus dem Jahr 2011 vor. Frau Polster und ihre Mitarbeiterinnen konnten für das vergangene Jahr auf allen Gebieten Zuwächse verzeichnen. Sie haben es geschafft, dass die Entleihungszahlen sich um 19 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigerten. Die Besucherzahl steigert sich sogar um 100 Besucher, das bedeutet für Glienicke, dass 12,8 Prozent der Einwohner regelmäßige Bibliotheksbesucher sind. Mit ihren 134 Veranstaltungen für Erwachsene und Kinder ist unsere Bibliothek im Ort ein kultureller Knotenpunkt, der seines Gleichen sucht. Dieser Arbeit zollen wir Dank und Anerkennung!

 
 

Counter

Besucher:282105
Heute:47
Online:1